Kleinspeicherofen

Der Kleinspeicherofen als Wohnraumfeuerung

Ist in verschiedenen Modellen, diversen Ausführungen und Farben erhältlich und beheizt mit wohliger Wärme jeden Wohnraum.

Der Kleinspeicherofen als Zentralheizung

Ist einsetzbar in Niedrigenergiehäuser als Alleinheizung, in Häuser mit herkömmlicher Bauweise als Heizungsergänzung. Mit dem wasserdurchströmten Absorbermantel wird ein Anteil von ca. 40 bis 60%, je nach Ofenmodell, als Energieabgabe an das Zentalheizungssystem geführt.

Auf der Homepage von unserem Vertragspartner Tonwerk Lausen AG, in Lausen www.tonwerk-ag.com finden Sie einen Überblick vom Gesamtangebot. Kleinspeicheröfen vom Tonwerk Lausen zeichnen sich aus auf Grund innovativster Technik, kleinstem Holzverbrauch, mit niedrigsten Emissions- und Feinstaubgrenzwerten.

Für die Beratung, auch vor Ort, Planung bis zur Installation und Inbetriebnahme sämtlicher Tonwerk-Öfen sind Sie bei uns herzlich Willkommen.

Kleinspeicherofen C-Loft passiv

Gleicher Feuerraum wie der Kleinspeicherofen T-Loft Plus, Verkleidung ganz in Naturstein nach Wahl, kubische Form, Masse 52 x 53 x 138 cm (Breite x Tiefe x Höhe)

Quellenangabe zu Bild
links: Tonwerk Lausen AG
mitte: sopra Solarpraxis AG
rechts: WEISSWERT, CLAIRE MORIN claire {at} weisswert(.)ch, Verkleidung aus pierre ollaire (Speckstein) d’Évolène aus dem Val d’Hérense

sopra Solarpraxis AG | Hombergstrasse 4 | 4466 Ormalingen | Tel. +41 61 985 96 10
Disclaimer | AGB

Sonne + Holz